Search

Your search for 'dc_creator:( "Will, Wolfgang (Bonn)" ) OR dc_contributor:( "Will, Wolfgang (Bonn)" )' returned 129 results. Modify search

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Euphranor

(302 words)

Author(s): Neudecker, Richard (Rome) | Will, Wolfgang (Bonn)
(Εὐφράνωρ; Euphránōr). [German version] [1] Sculptor, painter and art critic in Athens, c. 364-361 BC Important sculptor, painter and art critic ( Art, theory of) in Athens with his acme in 364-361 BC. As paintings the ‘Battle of Mantinea’ (362 BC), the ‘Apotheosis of Theseus’ and ‘Twelve Gods in the Stoa Eleutherios’ are described and ‘Democracy and Demos’ and ‘Odysseus’ are mentioned. E. described his ‘Theseus’ as ‘meat-nourished’ in contrast to the ‘rose-nourished’ one by  Parrhasius. Ancient art critics emphasized the versatility and dignitas of his representation of the …

Pericles

(2,303 words)

Author(s): Will, Wolfgang (Bonn) | Högemann, Peter (Tübingen)
(Περικλῆς; Periklês). [German version] [1] Athenian Politician Athenian politician. Will, Wolfgang (Bonn) [German version] A. Descent and early career P. was probably born between 495 and 490 as the son of Agariste [2] (according to Hdt. 6,131, she dreamt that she would bear a lion), a member of the Alcmaeonid family, and Xanthippus. P. had two sons (Xanthippus and Paralus [1]) from his first marriage and a third son P. from his union with the Milesian Aspasia [2]. Later tradition numbered Anaxagoras [2], Zeno of …

Aristius

(102 words)

Author(s): Elvers, Karl-Ludwig (Bochum) | Will, Wolfgang (Bonn)
Röm. Familienname (ThLL 2,646 f.) [1]. Elvers, Karl-Ludwig (Bochum) [English version] [1] , M., Militärtribun 52 v. Chr. A., M., Militärtribun in Caesars Heer während des gallischen Aufstandes von 52 v. Chr. (Caes. Gall. 7,42,5; 43,1). Will, Wolfgang (Bonn) [English version] [2] Fuscus, Dichter und Grammaticus, 1. Jh. v. Chr. A., Fuscus, Dichter und grammaticus, enger Freund und Kritiker des Horaz, der an ihn carm. 1,22 und epist. 1,10 gerichtet hat. Sat. 1,9,61-74 zeigt seinen Sinn für Humor. Elvers, Karl-Ludwig (Bochum) Bibliography R. G. M. Nisbet, M. Hubbard, A Commentary on H…

Duronius

(202 words)

Author(s): Strothmann, Meret (Bochum) | Will, Wolfgang (Bonn)
Plebeian family name, from Durnius (Schulze, 160; ThlL Onom. s.v. D.). Strothmann, Meret (Bochum) [German version] [1] D., C. Friend of Annius Milo, 1st cent. BC Friend ( amicissimus) of Annius [I 14] Milo, whom he helped during or after his trial for the murder of  Clodius [I 4]. Cic. Att. 5,8,2f. Will, Wolfgang (Bonn) [German version] [2] D., L. Praetor in Apulia 181 BC 181 BC praetor in Apulia. When Tarentum and Brundisium complained about piracy, he received the praetorship of Istria additionally, and thus probably the task of protecting the Adriatic coast …

Caesar

(5,998 words)

Author(s): Will, Wolfgang (Bonn) | Rüpke, Jörg (Erfurt)
I. Historical [German version] A. Youth and early career C. Iulius Caesar was born in 100 BC on the 13th of Quintilis (from 44 BC: Iulius/July); his mother was Aurelia, a daughter of L. Aurelius Cotta ( cos. 119 BC; [1. 327]). His father became praetor in 92 BC, and died 85 BC. Nothing is known of C.'s childhood and early youth. As it was the custom for the Roman aristocracy, C., too, presumably spent his first years in the care of his mother, followed between the ages of 7 and 15 by elementary schooling and grammatical tuition (G…

Carrinas

(351 words)

Author(s): Meier, Mischa (Bielefeld) | Will, Wolfgang (Bonn)
Röm. Gentilname, vermutlich etr. Herkunft (griech. auch Καρείνας, Καρρείνας), seit dem 1.Jh. v.Chr. sicher belegt (ThlL, Onom. 2,209f.). I. Republikanische Zeit [English version] [I 1] C., C. Militär unter Marius Marianer, im Bürgerkrieg 83 v.Chr. gegen Pompeius nach Picenum gesandt (Plut. Pompeius 7); als praetor 82 wurde er in Ober- und Mittel-It. mehrfach geschlagen. Nach der Flucht des Konsuls Cn. Papirius Carbo nach Afrika vereinigten die verbliebenen Heerführer der Marianer ihre Truppen mit den Samniten, zogen gegen Rom und wurden a…

Duronius

(195 words)

Author(s): Strothmann, Meret (Bochum) | Will, Wolfgang (Bonn)
Plebeischer Familienname, aus Durnius (Schulze, 160; ThlL Onom. s.v. D.). Strothmann, Meret (Bochum) [English version] [1] D., C. Freund des Annius Milo, 1. Jh. v. Chr. Freund ( amicissimus) des Annius [I 14] Milo, dem er während bzw. nach dem Prozeß wegen der Ermordung des Clodius [I 4] behilflich war. Cic. Att. 5,8,2f. Will, Wolfgang (Bonn) [English version] [2] D., L. Praetor in Apulien 181 v. Chr. 181 v.Chr. praetor in Apulien. Als sich Tarent und Brundisium über Seeräuberei beklagten, erhielt er die Praetur Istriens hinzu und damit augenscheinlich die Aufgab…

Caesar

(5,008 words)

Author(s): Will, Wolfgang (Bonn) | Rüpke, Jörg (Erfurt)
I. Historisch [English version] A. Jugend und frühe Karriere C. Iulius Caesar wurde 100 v.Chr. am 13. Quintilis (seit 44: Iulius/Juli) als Sohn der Aurelia, einer Tochter des L. Aurelius Cotta ( cos. 119; [1. 327]) geboren. Sein Vater erreichte im Jahre 92 die Praetur und starb 85. Über C.s Kindheit und frühe Jugend ist nichts bekannt. Vermutlich verbrachte er, wie in Roms Aristokratie üblich, die ersten Jahre in der Obhut der Mutter, im Alter zwischen 7 und 15 folgten Elementar- und Grammatikunterricht (griech. und lat. Lit.…

Eukrates

(113 words)

Author(s): Will, Wolfgang (Bonn) | Schmitz, Winfried (Bielefeld)
(Εὐκράτης). [English version] [1] Athenischer Stratege 432/1 v.Chr. Athenischer Stratege im J. 432/1 v.Chr. (IG I3 365.5), beteiligt an einem Feldzug nach Makedonien. Will, Wolfgang (Bonn) [English version] [2] Chorege und Stratege in Athen um 415 v. Chr. Chorege und Stratege in Athen. Bruder des Nikias. 415 v.Chr. wegen des Hermenfrevels angezeigt, aber wieder freigelassen (And. 1,47; 66). 412/1 als Stratege in Thrakien. 405/4 erneut Stratege, widersetzte er sich während der Blockade Athens mit anderen Strategen den von Theramenes …

Calidius

(230 words)

Author(s): Elvers, Karl-Ludwig (Bochum) | Will, Wolfgang (Bonn)
Plebeischer Gentilname, seit dem 1.Jh. v.Chr. in Rom belegt (Schulze, 138; ThlL, Onom. 81f.). [English version] [1] C., M. Münzmeister 117 od. 116 v.Chr. Münzmeister 117 od. 116 v.Chr. (RRC 284) und vielleicht später praetor oder propraetor (IG VII 18, Z. 14). Elvers, Karl-Ludwig (Bochum) [English version] [2] C., M. praetor 57 v.Chr. praetor 57 v.Chr., trat als solcher für die Rückkehr Ciceros aus dem Exil ein (Cic. p. red. in sen. 22) und hielt bei dieser Gelegenheit wohl die Rede de domo Ciceronis (Quint. inst. 10,1,23). 52 setzte er sich für T. Annius [I 14] Milo, den Mörd…

Fundanius

(270 words)

Author(s): Elvers, Karl-Ludwig (Bochum) | Will, Wolfgang (Bonn)
Weitverbreiteter röm. plebeischer Gentilname (Schulze 357, 533, 542). [English version] [1] F., C. Volkstribun 68 v.Chr. Volkstribun 68 v.Chr (?), einer der Urheber der lex Antonia de Termessibus (Roman Statutes 1, 1996, Nr. 19), gleichzeitig curator viarum (ILLRP 465a). Wohl identisch mit C.F., der 66 oder 65 von Cicero verteidigt wurde (Q. Cic. comm. petitionis 19) und 59 noch erwähnt wird (Cic. ad Q. fr. 1,2,10). Er dürfte auch der Schwiegervater des Antiquars M. Terentius Varro sein, der ihn als Dialogpartner in de re rustica einführt (1,2,1 u.ö.). Elvers, Karl-Ludwig (Bochum) Bib…

Ancharius

(125 words)

Author(s): Will, Wolfgang (Bonn) | Elvers, Karl-Ludwig (Bochum)
[English version] [1] Q. Q., praetor 56 v. Chr. 73 v. Chr. Legat in Griechenland (Syll.3 748), 65 (?) Proquaestor in Macedonia (IvOl 328). Als Volkstribun von 59 behinderte er die Politik des Konsuls Caesar mit dessen Amtskollegen Bibulus (Cic. Sest. 113; Vatin. 16; Cass. Dio 38,6,1: schol. Bob. 135, 146St.). Der Praetur von 56 folgte das Prokonsulat in Maedonia (Cic. fam. 13,40) Will, Wolfgang (Bonn) [English version] [2] C., Rufus C., Rufus (1.H. 1. Jh. v. Chr.) aus Fulginae, Ankläger (?) des L. Varenus um 80 v. Chr. [1]. Elvers, Karl-Ludwig (Bochum) [English version] [3] Priscus Priscu…

Androsthenes

(105 words)

Author(s): Günther, Linda-Marie (München) | Will, Wolfgang (Bonn)
[English version] [1] s. Olympionikai s. Olympionikai Günther, Linda-Marie (München) [English version] [2] Feldherr Philipps V. im 2. maked. Krieg Feldherr Philipps V. im 2. maked. Krieg, hielt Korinth trotz der Niederlage an der Nemea gegen die Achaier unter Nikostratos (Liv. 33,14,1; 15). Günther, Linda-Marie (München) [English version] [3] Strategos des thessal. Bundes (Mitte 1. Jh. v. Chr.) Strategos des thessal. Bundes ( praetor Thessaliae); schloß sich nach Caesars Niederlage bei Dyrrhachion Pompeius an und versuchte, die Stadt Gomphoi gegen den nach T…

Euphranor

(258 words)

Author(s): Neudecker, Richard (Rom) | Will, Wolfgang (Bonn)
(Εὐφράνωρ). [English version] [1] Kunstschriftsteller in Athen, um 364-361 v. Chr. Bedeutender Bildhauer, Maler und Kunstschriftsteller (Kunsttheorie) in Athen mit Akmé 364-361 v.Chr. An Gemälden werden die ‘Schlacht v. Mantinea (362 v.Chr.), die ‘Apotheose des Theseus und ‘Zwölf Götter in der Stoa Eleutherios beschrieben, ‘Demokrateia und Demos und ‘Odysseus genannt. Seinen ‘Theseus beschrieb E. als “fleischgenährt” im Gegensatz zum “rosengenährten” des Parrhasios. Ant. Kunsturteile betonen Vielseitigkeit und dignitas seiner Götterdarstellung und sind wahrsche…

Aurunculeius

(224 words)

Author(s): Elvers, Karl-Ludwig (Bochum) | Will, Wolfgang (Bonn)
Plebeischer Gentilname (Weiterbildung von Aurunceius, ThlL 2,1532f. [1. 354]); die Familie ist seit dem 3.Jh. v.Chr. in Rom nachweisbar, in der Kaiserzeit aber bedeutungslos. [English version] [1] A., C. Praetor 209 v. Chr., propraetor in Sardinia 208 v. Chr. praetor 209 v.Chr. und propraetor 208 in Sardinia (MRR 1,285; 291). Elvers, Karl-Ludwig (Bochum) [English version] [2] A., L. Praetor urbanus 190 v. Chr. praetor urbanus 190 v.Chr., 189 unter den Gesandten zur Ordnung der Verhältnisse in Kleinasien (MRR 1, 356; 363). Elvers, Karl-Ludwig (Bochum) Bibliography 1 Schulze. …

Caninius

(372 words)

Author(s): Elvers, Karl-Ludwig (Bochum) | Will, Wolfgang (Bonn)
Plebeischer Gentilname, bezeugt seit dem 2.Jh. v.Chr. (Schulze, 144; ThlL, Onom. 137f.). [English version] [1] C. Gallus, L. Volkstribun 56 v.Chr. Volkstribun 56 v.Chr., wollte erfolglos die Wiedereinsetzung des Ptolemaios Auletes in Ägypten durchführen lassen (MRR 2,209). 56 wurde er von Cicero verteidigt (fam. 7,1,4), war 51 in Athen häufig mit ihm zusammen und besuchte ihn 46 in Rom. Er starb 44. Elvers, Karl-Ludwig (Bochum) [English version] [2] C. Gallus, L. Consul 37 v.Chr. Sohn von C. 1, Konsul 37 v.Chr. mit M. Vipsanius Agrippa (MRR 2,395; PIR 22 C 389). Elvers, Karl-Ludwig (B…

Bogudes

(214 words)

Author(s): Meißner, Burkhard (Halle/Saale) | Will, Wolfgang (Bonn)
[English version] [1] Herrscher Ostmauretaniens, 81 v. Chr. Sohn und Nachfolger Bocchus' I., Herrscher Ostmauretaniens bis zum Mulucha. Der Seefahrer Eudoxos von Kyzikos suchte ihn auf (Poseidonios bei Strab. 2,3,4). 81 v.Chr. nahm B. Partei gegen Hiarbas von Numidien zugunsten des Pompeius, der in Sullas Auftrag die Marianer in Afrika bekämpfte (Oros. 5,21,14; Plut. Pomp. 12) [1. 67-68; 2. 266-274]. Hiempsal Meißner, Burkhard (Halle/Saale) Bibliography 1 M.-R. Alföldi, Die Gesch. des numidischen Königreiches und seiner Nachfolger, in: H.G. Horn, C.B. Rüger (Hrsg.), Die…

Perikles

(2,159 words)

Author(s): Will, Wolfgang (Bonn) | Högemann, Peter (Tübingen)
(Περικλῆς). [English version] [1] Athenischer Politiker Athenischer Politiker. Will, Wolfgang (Bonn) [English version] A. Abstammung und frühe Karriere P. wurde als Sohn der Agariste [2] (nach Hdt. 6,131 träumte sie, einen Löwen zu gebären) aus der Familie der Alkmaionidai und des Xanthippos wohl zw. 495 und 490 v.Chr. geboren. Aus einer ersten Ehe besaß P. zwei Söhne (Xanthippos und Paralos [1]), aus der Verbindung mit der Milesierin Aspasia entstammt ein dritter, P. [2]. Die spätere Überl. zählt Anaxagoras [2],…

Drakontides

(146 words)

Author(s): Will, Wolfgang (Bonn) | Schmitz, Winfried (Bielefeld)
(Δρακοντίδης). [English version] [1] Athener, Kommandant im Peloponn. Krieg Athener, Sohn des Leogoras aus dem Demos Thorai; 446/5 v.Chr. epistátēs, 433/2 stratēgós und in dieser Eigenschaft einer der Kommandanten einer Hilfsflotte für Kerkyra im Herbst 433 (vgl. Thuk. 1,51,4; zur dortigen Textverderbnis [1. 95]). D. war entschiedener Gegner des Perikles und trug 430 zu dessen Absetzung bei (Plut. Perikles 32,3) [2]. Davies 4551. Will, Wolfgang (Bonn) Bibliography 1 S. Hornblower, Commentary 1, 1991 2 F.J. Frost, Pericles and Dracontides, in: JHS 84, 1964, 69-72. …

Canuleius

(285 words)

Author(s): Meier, Mischa (Bielefeld) | Will, Wolfgang (Bonn)
Name einer plebeischen Gens, seit dem 5.Jh. v.Chr. belegt (Nebenform Canoleius; griech. Κανουλήϊος); ab dem 1. Jh.n.Chr. wird der Name selten (ThlL, Onom. 2,148f.). [English version] [1] C., C. Volkstribun 445 v.Chr. tribunus plebis 445 v.Chr., der ein plebiscitum Canuleium de conubio eingebracht haben soll, wodurch das Eheverbot zwischen Patriziern und Plebeiern aufgehoben wurde (Cic. rep. 2,63; Liv. 4,1,1-6). Da ein so gravierender Eingriff eines Volkstribuns des 5.Jh. v.Chr. in die Gesetzgebung schwer vorstellbar ist, ist die Glaubw…
▲   Back to top   ▲