Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access

Zählung von Bibliotheksbeständen
(209 words)

Für die Bedeutung einer Bibl. ist der Bestandsumfang (Bestand) gewiß nicht der wichtigste Faktor. Dennoch spielen Anga-ben dazu in der Öffentlichkeitsarbeit eine wesentliche Rolle. Dabei ist aber zu bedenken, daß vor allem ältere Bibl.en meist nicht über genaue Zahlen verfügen. Wäh-rend für die neueren Zeiten die Zugangsverz. die zuverlässige Grundlage der Zahlenangaben bilden, ist der Um-fang der Altbestände meist nur ungenau bekannt. Diese bilden aber die Basis für die Ermittlung des Gesamtbestandes. Dem kann nur mit Z. begegnet werden.

Als Verfahren hat sich bewährt, da…

Cite this page
S. Corsten †, “Zählung von Bibliotheksbeständen”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 18 March 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_260004>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲