Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access

Sachgruppen
(81 words)

Möglichkeit zur übersichtlichen Gliede-rung einer nicht allzu großen Zahl von Titeln. Die S.ordnung ist rein praxisorientiert und wird gelegentlich als Grob-Systematik bezeichnet. Die Einteilung nach S. hat die Dt. Nationalbibliographie (DNB) 1931 für ihre Reihen eingeführt (25 S., seit 1974 29 S.), daran hat sich die Dt. Bibliographie in ihren Reihen orientiert, hier urspr. 26, später 65 S.; diese Einteilung gilt auch jetzt in der gesamtdt. DNB.

Bibliography

Bartsch, E.: Die Bibliographie. 2. Aufl. München 1989, S. 71.

Cite this page
R. Jung, “Sachgruppen”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 22 March 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_190020>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲