Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access

Sabäische Schrift
(307 words)

auch minäische, mino-sabäische, altsüdarabische oder himjarische Schrift genannt. Sie gehört zu den süd- semitischen Schriften, welche die südarab. Alphabete im Südwesten der arab. Halbinsel und der afrikanischen Küste Äthiopiens umfassen. Die Schrift geht bis ins 12. Jh. v. Chr. zurück (minäisch), die sabäische bis zum 3./ 2. Jh. v. Chr. Sie war in regionalen und zeitlich abgewandelten Formen bis ins 6. Jh. n. Chr. gebräuchlich. Aus zahlreichen Steininschriften bekannt, ist sie wie alle semitischen Schriften linksläufig, bei älteren Inschriften vereinzelt bustrophedon. Von…

Cite this page
H. Buske, “Sabäische Schrift”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 24 May 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_190010>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲