Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access

Jabłonowski
(191 words)

oln. Adelsfamilie, Bibliophile und Bibliotheksgründer. 1. Stanislaw Jan (1634–1702), Krongroßhetman, schuf eine umfangreiche Bibl, in Lachowce (Wolynien). Der größte Teü der Slg. kam über seine Urenkelin Teofila Sapieha in die Bibl, des von T. Czacki gegr. Lyzeums in Krzemieniec (1805), der Rest in die Majoratsbibl, der Zamoyski in Warschau (1860).

2. Józef Aleksander (* 4. 2. 1711 in Tychoml, Wolynien, † 1. 3. 1777 in Leipzig), Diplomat und Gelehrter, Begründer der wiss. Ges. «Societas Jablonoviana» in Leipzig (1768, bestätigt 1774). J. besaß …

Cite this page
A. G. Śuierk, “Jabłonowski”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 26 March 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_100002>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲