Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access

Haase, P., & Søn
(93 words)

Buchhandlung in Kopenhagen. 1877 übernahmen D. Lehmann und C. Stage Gyldendals (Gyldendalskee Boghandel) Sortiment, das 1915 von Peter H. (1865 – 1922) erworben wurde. Unter seinem Sohn Ejnar H. (* 21. 11. 1895 in Kopenhagen, † 1. 4. 1957 ebd.) kam auch eine kultivierte Verlagstätigkeit hinzu, und das Ansehen der Buchhandlung ist mit Niels Jørgen H. (* 1926) bestehen geblieben. P. H. & S. hat einen bedeutenden Import und ist zugleich Hauptkommissionär des Waisenhauses (Gesangbücher) und der Bibelgesellschaft.

Bibliography

Andersen, O.: Fra Klareboderne til Løvstræd…

Cite this page
T. Nielsen, “Haase, P., & Søn”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 19 March 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_080014>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲