Enzyklopädie der Neuzeit Online

Get access

Seele
(2,956 words)

1. Mythos und Logos der Seele

Schon zu Zeiten, als die Existenz der menschlichen S. (griech. psychḗ, lat. anima) noch nicht in Frage gestellt wurde, fiel es nicht leicht, über ihr Wesen intellektuell akzeptable Auskunft zu geben. Zwar war man von den Pythagoreern bis zur Aufklärung des 18. Jh.s darum bemüht, ihre Unsterblichkeit nachzuweisen und z…

Cite this page
Holzhey, Helmut, “Seele”, in: Enzyklopädie der Neuzeit Online, Im Auftrag des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachherausgebern herausgegeben von Friedrich Jaeger. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH 2005–2012. Consulted online on 31 May 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/2352-0248_edn_COM_347807>
First published online: 2019



▲   Back to top   ▲