Der Neue Pauly

Get access

Weisheitsliteratur
(3,654 words)

I. Alter Orient

[English version]

A. Begriff

Bei der Anwendung des Begriffs W. auf altmesopot. lit. Werke muß zw. der Vorstellung von Weisheit (=Wh.; akkadisch nēmequ, sumerisch nam.kù.zu, “wertvolles Wissen”) [10; 11] als einem allgemein-menschlichen Erfahrungsschatz und dem Konzept von Wh. als Expertise im Kult unterschieden werden. Auf der einen Seite steht eine Anzahl nicht homogener, formal unterschiedlicher lit. Gattungen, in den…

Cite this page
Böck, Barbara, Quack, Joachim, S.SC.; Ü:A.GL., Hollender, Elisabeth and Toral-Niehoff, Isabel, “Weisheitsliteratur”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 29 September 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e12209920>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲