Der Neue Pauly

Get access

Völkerwanderung
(2,077 words)

[English version]

I. Wortgeschichte

Als eindeutiger Epochenbegriff findet sich V. erstmals im Titel von Schillers Studie ‘Über V., Kreuzzüge und Mittelalter (1792). Noch M. I. Schmidt hatte 1778 in der Einleitung zu seiner ‘Gesch. der Deutschen mit einem Vorbehalt von der ‘sog. V.’ gesprochen, und J. G. Herder 1791 im 16. Buch der ‘Ideen zur Philos. der Gesch. der Menschheit d…

Cite this page
Rosen, Klaus, “Völkerwanderung”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 07 April 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e12206590>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲