Der Neue Pauly

Get access

Tubusuctu
(176 words)

[English version]

Stadt der Mauretania Sitifensis (Plin. nat. 5,21; Ptol. 4,2,31; 8,13,12; Amm. 29,5,11), etwa 30 km sw von Saldae im Tal des Oued Soummam, h. Tiklat. Gegr. als colonia vom nachmaligen Augustus für Veteranen der legio VII, nahm T. aber (neu-)punische Trad. der Umgebung auf. In spätröm. Zeit Zentrum eines mil. Bezirks (Not. dign. occ. 25,27; [1. 52]). Im Gebiet von T. gab es bedeutende Olivenkulturen. Inschr.: CIL VIII 2, 8834-8921; Suppl. 3, 20648-20679; CIL XV 2,1, 2634 f.; AE 1975, 865; 1987, 468; [2; 3. 568; 4. 109].

Bibliography

1 C. Lepelley, Les ci…

Cite this page
Huß, Werner, “Tubusuctu”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 03 April 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1222050>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲