Der Neue Pauly

Get access

Themisonion
(111 words)

[English version]

Dieser Ort ist auf folgenden Karten verzeichnet:

Bildung

(Θεμισώνιον). Stadt in SW-Phrygia (Strab. 12,8,13; Paus. 10,32,4; Ptol. 5,2,26; Hierokles, Synekdemos 666,3), verm. beim h. Dodurga nördl. von Acıpayam im Tal des Kazanes (Mz.: BMC Phrygia 418 f.); dieser Fluß ist wohl dem Casus (dem h. Karayük Çayı), den Manlius [I 24] auf seinem Marsch von Tabai nach Kibyra 189 v. Chr. überschritt (vgl. Liv. 38,14,1), gleichzusetzen. Th. war benannt nach Themison, einem Freund des Antiochos [3] I…

Cite this page
Olshausen, Eckart, “Themisonion”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 18 September 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1207560>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲