Der Neue Pauly

Get access

Teanum Sidicinum
(168 words)

[English version]

Dieser Ort ist auf folgenden Karten verzeichnet:

Bundesgenossenkriege | Coloniae | Theater

(Τεάνον Σιδικινόν). Stadt der oskischen Sidicini im Norden von Campania an der via Latina (Strab. 5,3,9; Plin. nat. 3,63), h. Teano. Wenige oskische Zeugnisse (Nekropole, Mz.). Gegen E. des 4. Jh. v. Chr. entstand die Stadt, die - durch die Samnitenkriege (Samnites IV.) in Mitleidenschaft gezogen (Liv. 8,1,8-10; 23,5,8) - im 2. Punischen Krieg und im Bundesgenossenkrieg [3] Rom treu blieb (Sil. 12,524). Das municipium erhielt unter Augustus eine colonia (Plin. nat.…

Cite this page
Gulletta, Maria Ida; Ü:H.D., “Teanum Sidicinum”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 18 September 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1202020>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲