Der Neue Pauly

Get access

Taras
(1,338 words)

(Τάρας).

[English version]

[1] Sohn Poseidons und einer süd-it. Nymphe

Sohn Poseidons und einer süd-it. Nymphe (Paus. 10,10,8) oder Sohn des Herakles [1] (Serv. Aen. 3,551); Heros und Eponym der Stadt Tarent (vgl. T. [2]) und des dortigen Flusses. Gilt als Gründer (Paus. l.c.) oder zumindest Förderer (Serv. l.c.) Tarents. Auf einer tarentin. Mz. als Knabe, der seine Hände nach Poseidon ausstreckt, dargestellt; das ebenfalls auf tarentin. Mz. e…

Cite this page
Goldhahn, Tobias, Muggia, Anna; Ü:H.D. and Toral-Niehoff, Isabel, “Taras”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 26 September 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1200510>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲