Der Neue Pauly

Get access

Symmachos
(284 words)

(Σύμμαχος).

[English version]

[1] Verf. eines Aristophanes-Kommentars, 1. H. 2. Jh.

Spätestens 1. H. 2. Jh. n. Chr. (Zitat bei Herodian. 2,945-946 Lentz), Verf. eines Komm. zu Aristophanes [3], von spätant. und byz. Scholien-Lit. oft benutzt (subscriptio schol. Aristoph. Av.; Nub.; Pax). Ob S. auch uns nicht erh. Komödien kommentierte, bleibt unklar [2. 1138 f.]. Von den 41 S. namentlich zugewiesenen (Sach-)Erklärung…

Cite this page
Simons, Roswitha and Lehnardt, Andreas, “Symmachos”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 22 May 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1126720>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲