Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 13 of 268 |

Sportgeräte
(742 words)

[English version]

Gerätschaften, die man in der Ant. zum Training und Ausüben einer Sportart benötigte.

1) Der Waffenlauf (Verb ὁπλιτοδρομεῖν/hoplitodromeín) wurde 520 v. Chr. (65. Ol.) als letzter Laufwettbewerb in das Programm der Olympischen Spiele ( Olýmpia IV.) aufgenommen. Anfänglich führte man ihn in voller Rüstung (Helm, Beinschiene, Rundschild) durch, jedoch wurde die Bewaffnung immer mehr reduziert, bis nur noch der Schild (ἀσπίς/aspís) übrigblieb (vgl. Paus. 6,10,4). Bes. auf Vasenbildern ist diese Disziplin, zu der nur erwachsene Männer antraten, dargestellt.

2…

Cite this page
Hurschmann, Rolf, “Sportgeräte”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 21 October 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1119920>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲