Der Neue Pauly

Get access

Schmetterling
(730 words)

[English version]

(ἡ ψυχή/psychḗ, wörtl. “Seele” z. B. bei Aristot. hist. an. 5,19,551a 14; νύμφη/nýmphē, wörtl. “junges Mädchen” bei Aristot. gen. an. 3,9,758b 33; lat. papilio bzw. papiliunculus bei Tert. de anima 32). Sch. ist der Kollektivname für die Insektenfamilie der Lepidoptera. Trotz ihrer gewiß großen Verbreitung im Mittelmeergebiet wurden sie im Alt. wenig in naturwiss. Abh. erfaßt. Aristot. hist. an. 5,551a 13-27 (vgl. Aristot. gen. an. 1,18,723b 5 f. und 2,1,733b 13-16) zählt sie zu Recht zu den Kerbtieren (ἔντομα, vgl. Insekten) mit vollständiger Metamorphose…

Cite this page
Hünemörder, Christian, “Schmetterling”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 26 September 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1103960>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲