Der Neue Pauly

Get access

Oanis
(62 words)

[English version]

(Ὤανις). Kleiner Fluß an der Südküste von Sicilia, wohl der h. Rifrascolaro, der östl. von Kamarina ins Meer mündet. Die Hss.-Überl. für Pind. O. 5,11 schwankt zw. Ὤανις/ Ṓanis und Ὤανος/ Ṓanos; vgl. die Diskussion bei [1].

Bibliography

1 K. Ziegler, s.v. O., RE 17, 1675-1677

2 E. Manni, Geografia fisica e politica della Sicilia antica, 1981, 118.

Cite this page
Olshausen, Eckart (Stuttgart), “Oanis”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 28 September 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e827400>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲