Der Neue Pauly

Get access

Numerus Syrorum
(83 words)

[English version]

Dieser Ort ist auf folgenden Karten verzeichnet:

Straßen

Mil. Stützpunkt am Limes (Limes VIII., mit Karte) der Mauretania Caesariensis zw. Oujda und Tlemcen, h. Marnia, benannt nach dem dort im 3. Jh.n.Chr. stationierten numerus Severianus Alexandrinus Syrorum. CIL VIII 2, 9961-9987; 10467-10470; Suppl. 3, 21798-21808.

Bibliography

AAA, Bl. 41, Nr. 1 

H.T. Rowell, s.v. Numerus, RE 17, 2537-2554, hier 2553f. 

P. Salama, La voie romaine de la vallée de la Tafna, in: Bull. d'archéologie Algérienne 2, 1966/7, 183-217.

Cite this page
Huß, Werner (Bamberg), “Numerus Syrorum”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 17 February 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e826480>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲