Der Neue Pauly

Get access
Search Results: Prev | 1 of 15 |

Nordpikenisch
(165 words)

[English version]

Die noch nicht entzifferte Sprache einer Inschr. (12 Z.) mit etwa 40 Worteinheiten, auf einer Stele, die um die Jh.-Wende (19./20. Jh.) bei Novilara, 6 km südl. von Pesaro, gefunden wurde, geschrieben in einem der etr. Schrift nahestehenden Alphabet, das aber - wie die südpikenische Schrift - die griech. Zeichen für b, d, g und o bewahrt hat und einen dritten hinteren Vokal durch u mit diakritischem Strich wiedergibt. Man glaubt, einige griech. Lw. zu erkennen: isperion - ἑσπέριον/hespérion, polem - πόλιν/pólin, soter, sotris - σωτήρ/sōtḗr, vilatos - εὐίλατος/euíl…

Cite this page
Untermann, Jürgen (Pulheim/Köln), “Nordpikenisch”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 28 October 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e825090>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲