Der Neue Pauly

Get access

Minoische Kultur und Archäologie
(4,387 words)

A. Definition

[English version]

1. Forschungsgeschichte

Die Autonomie Kretas im J. 1898 ermöglichte den Beginn seiner arch. Erforschung. Arthur Evans, der Ausgräber des Palastes von Knosos, nannte die brz. Kultur der Insel “minoisch” (nach dem myth. kretischen König Minos) als Gegensatz zu “mykenisch”, der damals für die brz. Kultur des gesamten Griechenland gebräuchlichen Bezeichnung. Die M.K. war zu Beginn der Brz. (3. Jt.v.Chr.) auf Kreta begrenzt, ihr Ei…

Cite this page
Hiesel, Gerhard (Freiburg), “Minoische Kultur und Archäologie”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 21 February 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e805620>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲