Der Neue Pauly

Get access

Megara
(2,316 words)

[English version]

[1] Tochter des Kreon

(Μεγάρα, Μεγάρη). Tochter des Kreon [1] von Theben, Gattin des Herakles [1] (Hom. Od. 11,269-270), der sie zum Dank für die Befreiung Thebens vom Tribut an Erginos zur Frau bekommen hat, und Mutter von Herakleidai. Während die Thebaner nach Paus. 9,11,2 vom Kindermord des wahnsinnigen Herakles (sein Wahnsinn schon Kypria p. 40,28f. PEG) ‘nicht anders als Stesichoros (= 230 PMGF) und Panyassis (= fr. 1 PEG…

Cite this page
Heinze, Theodor (Genf), Freitag, Klaus (Münster), Niehoff, Johannes (Freiburg), Falco, Giulia (Athen) and Ziegler, Konrat † (Göttingen), “Megara”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 26 November 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e729250>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲