Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 403 of 469 |

Lykurgos-Maler
(149 words)

[English version]

Apulischer Vasenmaler des ornate style (Apulische Vasen) aus der Mitte des 4. Jh. v.Chr., Schüler des Iliupersis-Malers, benannt nach der Darstellung des ‘Wahnsinns des Lykurg auf einem Kelchkrater (London, BM Inv. F 271, [1. 415, Nr. 5, Taf. 147]). Der L. bemalte meist großflächige Gefäße (Kratere, Hydrien, Situlen), die er gerne mit myth. Themen zierte. Er entwickelte die Anwendung von räumlicher Tiefe und Perspektive weiter, verteilte seine myth. Darstellungen auf zwei oder drei Ebenen und bevorzugte eine Dreiviertelansicht seiner Gest…

Cite this page
Hurschmann, Rolf (Hamburg), “Lykurgos-Maler”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 09 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e714200>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲