Der Neue Pauly

Get access

Lydia
(3,689 words)

(Λυδία).

[English version]

I. Geographie

Landschaft in West-Kleinasien, begrenzt nach Süden gegen Karia durch Mes(s)ogis bzw. Maiandros, nach Osten gegen Phrygia durch den Zusammenfluß von Lykos [18] und Maiandros, den Oberlauf des Hermos [2] und das Dindymos-Gebirge (h. Murat Dağı), nach Norden gegen Mysia durch den Kaikos [1] bzw. Temnos (Demirci Dağı) und westl. anschließende Gebirgszüge. Im Westen vorgelagert sind Aiolis und Ionia, mit L. durch gleiches Klima, Bodenverhältnisse, Ve…

Cite this page
Kaletsch, Hans (Regensburg), “Lydia”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 24 June 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e712850>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲