Der Neue Pauly

Get access

Kyros
(2,401 words)

(Κῦρος, lat. Cyrus).

[English version]

[1] K. I. (d.Ä.)

Großvater Kyros' [2] (d.Gr.), aus der Zylinder-Inschrift seines Enkels (TUAT I 409,21) bekannt. Dieser weist ihm dort den Titel “großer König, König von Anšān” (šarru rabû šar Anšān; Anschan) zu und nennt ihn einen “Nachkommen” (liblibbu) des Teispes. Die genealogische Verbindung K. (I.) - Kambyses …

Cite this page
Wiesehöfer, Josef (Kiel), Albiani, Maria Grazia (Bologna) and Plontke-Lüning, Annegret (Jena), “Kyros”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 29 October 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e626920>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲