Der Neue Pauly

Get access

Kabyle
(244 words)

[English version]

Dieser Ort ist auf folgenden Karten verzeichnet:

Moesi, Moesia | Thrakes, Thrake, Thraci | Straßen

(Καβύλη, Cabyle). Stadt beim h. Kabile im Bogen des Flusses Tonzos, Bezirk Jambol/Bulgarien. Siedlungsspuren sind seit der Spätbrz. und der frühen Eisenzeit nachgewiesen. Etwa Mitte 5. Jh.v.Chr. entwickelte K. intensive Beziehungen zum ägäischen Raum. Auf der Akropolis entstand ein Felsheiligtum mit Kybele-Relief. 342/1 v.Chr. wurde K. von Philippos II. erobert (Demosth. or. 8,44; 10,14) und zu ein…

Cite this page
von Bredow, Iris (Bietigheim-Bissingen), “Kabyle”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 18 March 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e604930>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲