Der Neue Pauly

Get access

Iguvium
(301 words)

[English version]

Dieser Ort ist auf folgenden Karten verzeichnet:

Italien, Sprachen | Orakel | Theater | Umbri, Umbria

Stadt der Umbri auf einer Anhöhe im oberen Tal des Tibers, kontrollierte einen wichtigen Verkehrsweg, der das tyrrhenische mit dem adriat. Ufer über den Paß von Scheggia (63 m) verband, h. Gubbio. Prägte eigene Mz. (IKVVINI, IKVVINS [1. 140-152]). Nach 268 v.Chr. civitas foederata (Cic. Balb. 47). 167 v.Chr. wurde hier der Illyrerkönig Genthios interniert (Liv. 45,43,9). Nach dem Bundesgenossenkrieg municipium, tribus Clustumina. Stützpunkt des Pompeius …

Cite this page
Uggeri, Giovanni (Florenz), “Iguvium”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 20 February 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e522850>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲