Der Neue Pauly

Get access

Iberia
(473 words)

[English version]

[1] Land im Zentrum Süd-Kaukasiens

(Ἰβηρία Strab. 11,3,1-6; Ptol. 5,10,1-2; georg. Kartli, parth. Virčan, armen. Virk). Land im Zentrum Süd-Kaukasiens, begrenzt durch den Großen Kaukasos im Norden, die nord-südl. vom Gr. zum Kleinen Kaukasos verlaufende Lichikette im Westen, das Kyrosbecken im Osten und den Kleinen Kaukasos im Süden, wobei v.a. Süd- und West-Grenze fließend waren; etwa das h. Ost-Georgien. Hauptstadt war bis E. 5. Jh. n.Chr. Mestleta mit Harmozike am Zusammenflu…

Cite this page
Plontke-Lüning, Annegret (Jena), “Iberia”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 18 January 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e521650>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲