Der Neue Pauly

Get access

Iambe
(143 words)

[English version]

(Ἰάμβη). Magd im Haus des Keleos, wo die um ihre entführte Tochter Persephone trauernde Demeter nur den von I. angebotenen einfachen Stuhl akzeptiert (Hom. h. 2,192-197; Umkehr-Ritual mit Bezug zur thrónōsis, “Setzen” des Initianden auf einen Schemel [1]). Mit ihren frechen Späßen und provozierenden Beschimpfungen bringt I. Demeter zum Lachen und stimmt sie wieder gnädig (Hom. h. 2,202-204, vgl. SH 680,51ff.). Darin spiegelt sich die kultische Praxis der Aischrologia (rituelle Beschimpfung). Daß ein Zusammenh…

Cite this page
Nünlist, René (Basel), “Iambe”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 09 August 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e520850>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲