Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 19 of 34 |

Gymnetes
(332 words)

[English version]

(γυμνῆτες). Leichtbewaffnete. Pollux (3,83) bezeichnet die niedere Bevölkerung in Argos als g. und vergleicht diese mit den Heloten in Sparta, den Penestai in Thessalien und den Korynephoroi in Sikyon. Es handelte sich jedoch in Argos (wie in Sikyon) eher um Abhängige als um Sklaven, und Stephanos von Byzantion (s.v. χίος) nennt sie wahrscheinlich richtig gymnḗsioi. Der Irrtum des Pollux ist vielleicht damit zu erklären, daß die Heloten oft als Leichtbewaffnete kämpften (psíloi, Hdt. 9,29), für die im Griech. der Begriff g. verwendet wurde. Die g. und gymnomáchoi

Cite this page
Cartledge, Paul A. (Cambridge), “Gymnetes”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 27 June 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e500760>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲