Der Neue Pauly

Get access

Eurydike
(608 words)

(Εὐρυδίκη).

[English version]

[1] Frau des Orpheus

Häufiger Name griech. Heroinen, zuerst der Frau des Aineias in den Kypria (Paus. 10,26,1; Katalog [1. 193]). Am bekanntesten ist die Frau des Orpheus; den Mythos erzählen Vergil (georg. 4,453-527) und Ovid (met. 10,1-147; 11,1-66) in der seitdem kanonischen Form: An ihrem Hochzeitstag starb E. an einem Schlangenbiß; …

Cite this page
Graf, Fritz (Princeton) and Badian, Ernst (Cambridge, MA), “Eurydike”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 26 November 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e406390>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲