Der Neue Pauly

Get access

Epischer Zyklus
(1,018 words)

(ἐπικὸς κύκλος).

[English version]

A. Begriff

“Aus Epen bestehender Kreis, Ring”. Literaturkundlicher t.t., aufgekommen kaum erst ‘nach Aristoteles [und] vor Kallimachos’ [1. 359], sondern bereits vor Aristoteles [4. 93-95], der in an. post. 77b 32f.Aristot. an. post. 77b32f.(= T 1, p.1 Bernabé = T *2, p.13 Davies) seine Kenntnis vorauszusetzen scheint. Eine Beziehung zum Buchtitel Τραγικὸς κύκλος (Tragikós kýklos; neben Τραγῳδούμενα/Tragōdúmena) des Isokrates-Schülers Asklepiades v…

Cite this page
Latacz, Joachim (Basel), “Epischer Zyklus”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 03 December 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e333210>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲