Der Neue Pauly

Get access

Doryphoros
(95 words)

[English version]

[2] D., Doryphorus Freigelassener des Claudius oder Nero

Da Freigelassener von Claudius oder Nero, lautete sein voller Name Ti. Claudius D. Er übte die Funktion des a libellis aus und hatte großen Einfluß bei Nero, der ihn sogar geheiratet haben soll. Da D. sich einer Heirat mit Poppaea widersetzte, wurde er von Nero im J. 62 mit Gift beseitigt. Sein Besitz, au…

Cite this page
Eck, Werner (Köln), “Doryphoros”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 31 March 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e323740>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲