Der Neue Pauly Supplemente II Online - Band 9 : Renaissance-Humanismus

Get access

Bibeldichtung
(2,926 words)

A. Begriff und antike Grundlagen

B. ist keine lit. Gattungsbezeichnung, sondern ein Sammelbegriff für ein weites Spektrum unterschiedlicher Textsorten, die biblische und der Bibel nahestehende Stoffe in Verse umsetzen [15 134]. Obschon die Grenzen zu carmina sacra im weiteren Sinn (z. B. Hymnen) fließend sind, zumal diese oft auf biblische Motive rekurrieren, liegt der Fokus im Folgenden auf Werken,…

Cite this page
Gerlinde Huber-Rebenich, “Bibeldichtung”, in: Der Neue Pauly Supplemente II Online - Band 9 : Renaissance-Humanismus, Herausgegeben von Manfred Landfester. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 2. Staffel, herausgegeben von Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 9. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2014). Consulted online on 11 December 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2468-3418_dnpo9_p9001900>
First published online: 2017
First print edition: 20170401



▲   Back to top   ▲