Der Neue Pauly Supplemente II Online - Band 10 : Frühgeschichte der Mittelmeerkulturen

Get access

2.5.11. Olympia
(1,529 words)

A. Lage und Bedeutung

Das Zeusheiligtum von Olympia liegt im W der Peloponnes (2.5.9.) in der antiken Landschaft Elis am nördl. Ufer des Alpheios (vor der Einmündung des Baches Kladeos) etwa 20 km landeinwärts von der Küste. Es war neben dem Kultplatz von Delphi (2.5.6.) das prominenteste Heiligtum von panhellenischer Bedeutung, wo alle vier Jahre im Sommer Feste zu Ehren des Göttervaters abgehalten wurden. Wie v. a. zahlreiche mobile …

Cite this page
Eder, Birgitta, “2.5.11. Olympia”, in: Der Neue Pauly Supplemente II Online - Band 10 : Frühgeschichte der Mittelmeerkulturen, Herausgegeben von Anne-Maria Wittke. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 2. Staffel, herausgegeben von Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 10. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2015). Consulted online on 20 May 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2468-3418_dnpo10_COM_007096>
First published online: 2017



▲   Back to top   ▲