Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 7: Die Rezeption der antiken Literatur

Get access

Thukydides Historíai
(3,636 words)

A. Leben und Werk

Th. war der Verfasser eines zeitgenössischen Geschichtswerks über den Peloponnesischen Krieg (431–404 v.Chr.) zwischen Athen (dem Attischen Seebund) und Sparta (dem Peloponnesischen Bund), für das man den Titel Historíai oder Xyngraph¯e´ (lat. Historiae) annimmt. Seine Mutter gehörte der athenischen Aristokratenfamilie der Philaïdai an; der Vater stammte aus Thrakien, einem Land, zu dem Th. lebenslang Verbindungen pflegte. Er wurde als mi…

Cite this page
Pade, Marianne, “Thukydides Historíai”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 7: Die Rezeption der antiken Literatur, Herausgegeben von Christine Walde in Verbindung mit Brigitte Egger. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 7. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2010). Consulted online on 27 May 2019



▲   Back to top   ▲