Lukrez (Titus Lucretius Carus) De rerum natura
(13,493 words)

A. Leben und Werk

Das Geburtsdatum und die Herkunft von Titus Lucretius Carus (Lukrez) sind unsicher: Die Datierung seiner Lebenszeit schwankt zwischen 98 und 55 v.Chr. (gemäß der Vita Donatiana, die Vergils Anlegung der Männertoga in das Todesjahr des L. setzt) bzw. 94 und 50 v.Chr. (gemäß der Chronik des Hieronymus ad Ol. 171,3, wonach L. nach Einnahme eines Liebestrankes den Verstand verlor und im Alter von 44 Jahren Suizid beging). Ebenso ungekl…

Cite this page
Landolfi, Luciano, “Lukrez (Titus Lucretius Carus) De rerum natura”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 7: Die Rezeption der antiken Literatur, Herausgegeben von Christine Walde in Verbindung mit Brigitte Egger. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 7. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2010). Consulted online on 23 February 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo7_COM_000044>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲