Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 7: Die Rezeption der antiken Literatur

Get access

Kallimachos
(5,381 words)

A. Leben und Werk

Kallimachos von Kyrene (geb. nach 320 v.Chr., gest. nach 245) lebte größtenteils in Alexandria, wo er als Dichter und Gelehrter an dem durch Ptolemaios I. gegründeten Museion und an der Bibliothek tätig war. Außer den ganz oder teilweise erhaltenen dichterischen Hauptwerken (Hymnen, Epigramme, Aitien, Jamben, Hekale) sind zahlreiche Fragmente und Titel weiterer Werke überliefert. Neben seiner reichen…

Cite this page
Ambühl, Annemarie, “Kallimachos”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 7: Die Rezeption der antiken Literatur, Herausgegeben von Christine Walde in Verbindung mit Brigitte Egger. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 7. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2010). Consulted online on 22 March 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo7_COM_000037>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲