Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon

Get access

Löfstedt, Einar
(360 words)

Schwed. Klass. Philologe und Latinist. Geb. am 15. 6. 1880 in Uppsala als Haimon Einar Harald L., gest. am 10. 6. 1955 in Stockholm. Sohn des Gräzisten gleichen Namens. Studium in Uppsala; Studienreisen nach Bonn (1904) und Göttingen (1909); 1907 Prom. in Uppsala; 1913–1945 Prof. für röm. Beredsamkeit und Poesie in Lund; 1939–1945 Rektor der Univ. ebda.

Werk und Wirkung

L. studierte lat. und griech. Philologie bei Olof August Danielsson und Per Persson. Studienreisen brachten ihn in Kontakt mit dt. Klas…

Cite this page
Lather, Ralph, “Löfstedt, Einar”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon, Herausgegeben von Peter Kuhlmann und Helmuth Schneider. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 6. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2012). Consulted online on 25 April 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo6_COM_00436>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲