Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon

Get access

Latte, Kurt
(465 words)

Dt. Klass. Philologe. Geb. am 9. 3. 1891 in Königsberg, gest. am 18. 6. 1964 in Tutzing. Studium der Klass. Philologie in Königsberg, Bonn und Berlin; Prom. 1913 in Königsberg; Habil. 1920 in Münster. 1923 Prof. für Klass. Phil. in Greifswald, ab 1926 in Basel; ab 1931 Lehrstuhl in Göttingen; 1935 Zwangsemeritierung. 1945–1957 wieder Prof. in Göttingen; danach bis zum Tod in Tutzing.

Werdegang, Werk und Wirkung

L., Sohn eines jüd. Arztes, studierte Klass. Philologie in Königsberg, Bonn und Berlin, wo…

Cite this page
Schmitz, Dietmar, “Latte, Kurt”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon, Herausgegeben von Peter Kuhlmann und Helmuth Schneider. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 6. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2012). Consulted online on 25 April 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo6_COM_00407>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲