Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon

Get access

Lambinus, Dionysius
(563 words)

Denis Lambin; franz. Philologe. Geb. 1520 (oder 1516) in Montreuil-sur-mer in der Picardie, gest. 1572 in Paris. Studium in Amiens und Paris; 1545 Lehrtätigkeit in Toulouse; ab 1549 in Diensten des Kardinals François de Tournon von Lyon. Ab 1561 Prof. für Latein und Griechisch am Pariser Collège royal.

Leben und Werk

L. stammte aus einfachen Verhältnissen; sein Vater war Schmied. Ersten Unterricht erhielt er in seiner Heimatstadt. Im Alter von 15 Jahren ging er nach Paris, wo er am angesehenen Collège du Cardinal de Lemoine studiert…

Cite this page
Tröger, Ursula, “Lambinus, Dionysius”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon, Herausgegeben von Peter Kuhlmann und Helmuth Schneider. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 6. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2012). Consulted online on 20 April 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo6_COM_00397>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲