Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon

Get access

Kahrstedt, Ulrich
(391 words)

Dt. Althistoriker. Geb. am 27. 4. 1888 in Neiße (Schlesien), gest. am 27. 1. 1962 in Göttingen. 1906 Studium des Röm. Rechts in Edinburgh; 1906/07 der Alt.wiss. in Berlin, 1907 in Straßburg, ab 1907/08 in Berlin; neben Alter Gesch. auch gründliche Studien in den altoriental. Sprachen. 1910 Prom. in Berlin bei Eduard Meyer; 1912 Habil. in Münster bei Otto Seeck. Nach einer Vertretung in Marburg 1913/14, kriegsbedingter Unterbrechung und hauptamtlicher Tätigkeit für die DNVP 1921–1952 (mit vorübergehende…

Cite this page
Baltrusch, Ernst, “Kahrstedt, Ulrich”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon, Herausgegeben von Peter Kuhlmann und Helmuth Schneider. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 6. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2012). Consulted online on 24 April 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo6_COM_00365>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲