Jahn, Otto
(1,230 words)

Dt. Klass. Philologe, Klass. Archäologe und Musikwissenschaftler. Geb. am 16. 6. 1813 in Kiel, gest. am 9. 9. 1869 in Göttingen. Gelehrtenschule Kiel, dann Schulpforte (bei Naumburg); ab 1831 Studium an den Univ. Kiel, Leipzig und Berlin; 1836 Prom. in Kiel mit der Berechtigung zur Lehre an der Univ. ebda. 1837–1839 dän. Reisestipendium für Paris und Italien. 1842 ao.Prof. für Phil. und Arch. in Greifswald, 1845 Ordinariat ebda. (nach Abl…

Cite this page
Müller, Carl Werner, “Jahn, Otto”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon, Herausgegeben von Peter Kuhlmann und Helmuth Schneider. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 6. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2012). Consulted online on 23 February 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo6_COM_00356>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲