Hohl, Ernst
(399 words)

Dt. Althistoriker und Klass. Philologe. Geb. am 18. 4. 1886 in Stuttgart, gest. am 24. 2. 1957 in Berlin. Nach Besuch des Stuttgarter Karlsgymnasiums und Militärdienst 1905–1910 Studium der Klass. Philologie und Geschichtswiss. in Tübingen, München und Berlin; 1910/11 Studienreferendar; 1911 Prom. in Tübingen mit einer Arbeit zur Historia Augusta. 1912/13 Studienreise; 1914 Habil. in Straßburg. 1919 ao.Prof. für Alte Gesch. in Rostock; 1929 o.Prof., 1930/31 und 1946–1948 Dekan ebda.; 1950 o…

Cite this page
Walter, Uwe, “Hohl, Ernst”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon, Herausgegeben von Peter Kuhlmann und Helmuth Schneider. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 6. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2012). Consulted online on 22 February 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo6_COM_00334>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲