Grenfell, Bernard Pyne
(776 words)

Brit. Papyrologe. Geb. am 16. 12. 1869 in Birmingham, gest. am 18. 5. 1926 in Eley bei Perth. Ab 1888 Stipendium am Queen’ s College in Oxford, dort Schüler von Thomas Hodge Grose, Edward Mewburn Walker und Albert Curtis Clark; 1892 Diplom in Literae Humaniores. Nach einem wirtschaftswiss. Studienjahr 1893 Craven-Reisestipendium zum Studium der neu gefundenen Papyri; ab 1893/94 zahlreiche Grabungsaufenthalte in Ägypten. Ab 1894 Research F…

Cite this page
Palme, Bernhard, “Grenfell, Bernard Pyne”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon, Herausgegeben von Peter Kuhlmann und Helmuth Schneider. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 6. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2012). Consulted online on 17 February 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo6_COM_00285>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲