Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon

Get access

Fabri de Peiresc, Nicolas-Claude
(496 words)

Peirescius; franz. Gelehrter, Sammler und Antiquar. Geb. 1580 in Belgentier, gest. 1637 in Aix-en-Provence (?). Jesuitenerziehung in Avignon. 1599/1600 Reise nach Italien; später Rückkehr nach Frankreich und Jurastudium in Montpellier; 1604 Graduierung in Aix. 1606/7 Reisen in die Niederlande und nach England. 1607 Mitglied des Parlaments der Provence; bis 1623 in Paris als Sekretär des Parlamentspräsidenten tätig. 1623 Heimkehr in die Provence.

Werk und Wirkung

F. d. P. entstammt einer Magistratenfamilie mit S…

Cite this page
Miller, Peter N., “Fabri de Peiresc, Nicolas-Claude”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon, Herausgegeben von Peter Kuhlmann und Helmuth Schneider. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 6. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2012). Consulted online on 20 June 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo6_COM_00221>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲