Cavaceppi, Bartolomeo
(787 words)

Ital. Bildhauer und Restaurator. Geb. zwischen 1715 und 1717 in Rom, gest. am 9. 12. 1799 ebda. Ausbildung in verschiedenen Bildhauerwerkstätten; anschließend eigene Werkstatt in Rom. 1768 Reise nach Deutschland. Mitglied der Society of Antiquaries und seit 1782 der Accad. di San Luca.

Werdegang

C., Sohn des Römers Gaetano Cavaceppi und der Petronilla Rotti, gewann 1732 den ersten Preis beim jährlichen Wettbewerb der Accademia di San Luca in der Bildhauerklasse für eine Kopie nach…

Cite this page
Grassinger, Dagmar, “Cavaceppi, Bartolomeo”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon, Herausgegeben von Peter Kuhlmann und Helmuth Schneider. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 6. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2012). Consulted online on 22 February 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo6_COM_00117>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲