Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon

Get access

Barzizza, Gasparino
(508 words)

Auch Gasparino di Pietrobuono, Gasparinus Barzizius Pergamensis; ital. Rhetoriker und Philologe. Geb. 1360 in Bergamo oder Barzizza, gest. 1431 in Mailand. Ab 1390 Studium der Grammatik und Rhetorik in Pavia. Prof. für Rhetorik und Grammatik an den Univ. Pavia (1403–1407) und Padua (1407/08–1421), dort 1413 Erwerb des Doktortitels in den Artes. Gründung freier Lateinschulen in Padua (1407) und Mailand (1418); Lehrtätigkeit dort und neben der univer…

Cite this page
Gall, Dorothee, “Barzizza, Gasparino”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon, Herausgegeben von Peter Kuhlmann und Helmuth Schneider. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 6. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2012). Consulted online on 25 April 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo6_COM_00033>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲