Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon

Get access

Alberti, Leon Battista
(821 words)

Ital. Humanist, Architekturtheoretiker und Mathematiker. Geb. am 14. 2. 1404 in Genua, gest. vermutlich am 20. 4. 1472 in Rom. Studium in Bologna und Padua. 1432–1464 Abbreviator Apostolicus in Rom.

Werdegang und Werk

Aus einer Florentiner Kaufmannsfamilie stammend, wurde A. unehelich im Genueser Exil geboren; seine Kindheit verbrachte er in Genua und Venedig. 1415–1418 besuchte er die Schule des Gasparino Barzizza in Padua; zu seinen Mitschülern gehörten u. a. Francesco Filelfo und Antonio …

Cite this page
Wolkenhauer, Anja, “Alberti, Leon Battista”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 6: Geschichte der Altertumswissenschaften: Biographisches Lexikon, Herausgegeben von Peter Kuhlmann und Helmuth Schneider. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 6. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2012). Consulted online on 24 May 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo6_COM_00007>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲