Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 5: Mythenrezeption: Die antike Mythologie in Literatur, Musik und Kunst von den Anfängen bis zur Gegenwart

Get access

Atalanta
(4,562 words)

(Ἀταλάντη, lat. Atalanta)

A. Mythos

Der A.mythos ist in der Literatur der Antike in zwei Versionen überliefert, die nicht immer streng voneinander zu trennen sind, sondern häufig auch in Mischformen vorkommen. Es wird zwischen einer arkadischen und einer böotischen Version unterschieden. Diese Unterscheidung geht bereits auf spätant. Quellen zurück (vgl. bes. Sch. Theokr. 3,40/42d).

Der arkadischen Version zufolge wird A., Tochter des Iasios bzw. Iasos und der Minyastochter Klymene, vom Vater aus…

Cite this page
Dewes, Eva, “Atalanta”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 5: Mythenrezeption: Die antike Mythologie in Literatur, Musik und Kunst von den Anfängen bis zur Gegenwart, Herausgegeben von Maria Moog-Grünewald. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 5. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2008). Consulted online on 27 May 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo5_COM_0023>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲