Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 5: Mythenrezeption: Die antike Mythologie in Literatur, Musik und Kunst von den Anfängen bis zur Gegenwart

Get access

Apollon
(11,953 words)

(᾽Απόλλων, lat. Apollo(n); auch Phoibos/Φοίβος, lat. Phoebus)

A. Der Mythos

Die mit A. verbundenen Überlieferungen lassen sich in Geburts-, Verwandlungs- und Heroenmythen auffächern. W. Burkert beschreibt sie als »Vielfalt von orts- und stammesgebundenen Traditionen, die sich mannigfach überlagert haben, um schließlich in einem einheitlichen Namen und einem gewissen gemeinsamen Vorstellungsbild zum Ausgleich zu kommen« [6. 4]. A. ist Sohn des Zeus und der Phoebetochter Leto, die gleichfalls dem Tita…

Cite this page
van Loyen, Ulrich, “Apollon”, in: Der Neue Pauly Supplemente I Online - Band 5: Mythenrezeption: Die antike Mythologie in Literatur, Musik und Kunst von den Anfängen bis zur Gegenwart, Herausgegeben von Maria Moog-Grünewald. Serie: Der Neue Pauly – Supplemente, 1. Staffel, herausgegeben von Hubert Cancik, Manfred Landfester und Helmuth Schneider, Band 5. Stuttgart, Germany. Copyright © J.B. Metzlersche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH (2008). Consulted online on 20 May 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2452-3054_dnpo5_COM_0018>
First published online: 2015



▲   Back to top   ▲